Alter Südlicher Friedhof
Alter Südlicher Friedhof

1. Abschnitt 1557 - 1580

1557  Erste Erwähnung einer Begräbnisstätte für Arme, Durchreisende und Epidemieopfer auf diesem Gelände, vor dem Sendlinger Tor ausserhalb der Stadtmauer.

 

1563  Im März kaufen die beiden Pfarreien St. Peter und Unserer Lieben Frau (Dom) vom Angerkloster (heute noch in der Blumenstraße) das erste Grundstück für den "ferteren Freythof", den äußeren Friedhof. Ein von der weltlichen Gewalt ausgenommenes, geweihtes Gelände. Keine Bestattungen mehr auf katholischen Friedhöfen für Anhänger des protestantischen Glaubens.

 

1563  12. April. Die Weihe des "freyteren Gottesacker" dem äusseren Friedhofes, anschließend im selben Jahr noch der Zukauf von angrenzenden Grundstücken, insgesamt fünf Wiesen und Krautäcker zwischen der heutigen Thalkirchner Straße, die auch zu jener Zeit schon vorhanden war, und dem Glockenbach.

 

1567 Die Überführung von Leichnamen Verstorbener protestantischen Glaubens an protestantische Orte wurde verboten. Ihre Leichen sollten in Äckern, Gärten oder anderen Orten verscharrt werden. Aus hygienischen Gründen beschloss der Rat in den folgenden Jahren einen lutherischen Friedhof zu errichen. Nach Lorenz von Westenrieder befand er sich " bei der Lend vor dem Sendlinger Tore", also in unmittelbarer Nähe des äußeren Friedhofes.

 

1578  4. / 5. November. Kirchweih von San Salvator, der ersten Kirche auf diesem Gelände, sie stand ungefähr auf dem selben Platz, wie die heutige St. Stephanskirche. Gestiftet wurde sie von Herzog Albrecht V., genannt der Großmütige (29.02.1528 - 24.10.1579). 

 

1579  10. Oktober. Stiftung des Messbenefiz durch Herzog Albrecht V.

Nächste Führung

Am Samstag,

den 1. April 2017

um 14.00

"Mittlerer Weg"

 

 

Unkostenbeitrag 8,50 €

Bitte das Anmeldeformular ausfüllen.

Mehr informatives finden Sie unter Führungen.

Treffpunkt bei Führungen

Alter Südlicher Friedhof in München

Stephansplatz 2

Eingang neben der Stephanskirche

80337 München

 

Führungen

Ich biete Ihnen

 

Die Führung - Alter Südlicher Friedhof

Allgemeine Führungen über den Alten Südlichen Friedhof, die Termine hierfür erfahren Sie auf diesen Seiten oder den Veranstaltungsseiten der Tagespresse.

 

Kinder- und Jugendführungen - Alter Südlicher Friedhof

Kinderführungen, dem Alter entsprechend, ebenso Jugendführungen. Thematik und Länge wird mit Eltern, Kindergarten oder Schule zusammen abgestimmt.

 

Geschlossene Gruppenführungen - Alter Südlicher Friedhof

Geschlossene Führungen für Familienfeiern, Betriebsausflügen, Vereine. Diese Führungen können individuell Ihren Wünschen entsprechend zusammengestellt werden.

 

Themenführungen - Alter Südlicher Friedhof

Hierbei handelt es sich um Führungen über einen bestimmten Zeitabschnitt oder besondere Ereignisse. Im September beispielsweise die beliebte Oktoberfestführung.

 

Näheres unter Führungen

Öffnungszeiten

des Alten Südlichen Friedhof

 

Täglich von 07.00 bis 20.00

Anschrift

 

Führungen

Florian Scheungraber 

Asamstr. 18

81541 München

 

Mobilnetz

0173  5305890

 

Festnetz

089  24402066

 

E-mail  

florian.scheungraber@mac.com

 

Website

www.florian-scheungraber.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Florian Scheungraber - Führungen 2013